home | aktuell | archiv | newsflyer | radio | kontakt
[97][<<][>>]

With the touch of QUEER:
Rosa-Sterne-Party.


Transgender, 22.4k

Am Freitag, dem 21. März ist es soweit: in Zusammenarbeit von Rosa Sterne, Roter Stern Leipzig und dem Conne Island wird die erste QUEER-Party im CI steigen.
Im Unterschied zu allen anderen Eiskellerpartys wird es eine gezielt schwul/lesbische, um das Conne Island für möglichst viele Schwule und Lesben als Veranstaltungsort zu präsentieren. Es ist klar, dass hier nicht nur Homosexuelle auftauchen sollen, sonst wäre es ja keine QUEER-Party. Aber erstmalig soll das Conne Island als Raum für eine Veranstaltung genutzt werden, bei der, so hofft die Veranstaltungs-Crew, mehr Homos als Heten feiern, flirten, tanzen und eben ein bisschen unter sich sind. Das Conne Island war bis jetzt nicht der Ort, an dem das so der Fall war. Daher laden wir zur ersten Queer Night of Disko-SoulíníFunk mit einer Briese Elektro. Durch den Abend führen die Djís Snize, José Gelee und Dj Gerste.

Es liegt also an euch, Leute! Queer up!

Brückenschlag Rosa-Sterne-Party, 14.4k



home | aktuell | archiv | newsflyer | radio | kontakt |
[97][<<][>>][top]

last modified: 28.3.2007